Fundamente

größerer Aushub

In der Regel arbeiten wir mit Betonfundamenten, in die wir eine Edelstahlhülse oder eine Hülse aus unverrottbarem Spezialkunststoff einbringen.
in den meisten Fällen wird mit Betonfundamenten gearbeitet


Es bestehen je nach Bodenklasse verschiedene Möglichkeiten der Verankerung der Edelstahlmasten. In Sandböden lassen sich problemlos Erdanker mit einer Spezialmaschine einbringen.
in Regel wird ein Aushub von 60 x 60 cm benötigt

Das Fundament sollte mindestens 80 cm tief frostsicher im Erdreich sein. In der Regel wird ein Aushub von ca. 60 x 60 cm benötigt. Die zur Verankerung benötigte Bodenhülse wird in der entsprechenden Betongüte mit einer Eisenbewehrung eingesetzt. Dies ist nötig, um den Hebelkräften entgegenzuwirken.
(zum Anhalten mit Maus aufs Bild fahren)